Paniertes Fischfilet mit Rotkohl und Kartoffelpüree

Paniertes Fischfilet mit Rotkohl und Kartoffelpüree

Paniertes Fischfilet mit Rotkohl und Kartoffelpüree

An alle, die sich schon Sorgen machten:

Jaaaaa, er isst noch, er isst noch…

Nur ob des Wetters und mangelndem Appetit etwas später.

Der Kartoffelbrei hatte eine etwas feste Konsistenz, ich schiebe es aber mal auf den späten Verzehr.

Ansonsten: es schmeckte!

Autor:
Datum: Montag, 27. Juli 2009 16:43
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Essen

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen