Gebratenes Fischfilet mit Kräuterbutter, Sahnekartoffelpüree

Gebratenes Fischfilet mit Kräuterbutter, Sahnekartoffelpüree

Gebratenes Fischfilet mit Kräuterbutter, Sahnekartoffelpüree

„Fischfilets sind die ausgelösten und entgräteten Seitenteile von Speisefischen.“ meint Wikipedia. Vielleicht waren das ja auch keine Gräten, sondern Zahnstocher und Gaston hat es nur gut gemeint? Ich werde ihn nicht fragen. So wird er auch nicht erfahren, dass es dennoch mundete. Man muss ja auch nicht alles wissen. Ich kenne einige Leute, die nicht alles wissen. Aber denen schreibe ich nur zu den Geburtstagen mal eine SMS.

Autor:
Datum: Donnerstag, 12. August 2010 15:47
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Essen

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen