Gebackenes Fischfilet mit Remoulade und Gurkenkartoffelsalat

Gebackenes Fischfilet mit Remoulade und Gurkenkartoffelsalat

Gebackenes Fischfilet mit Remoulade und Gurkenkartoffelsalat

Kalt, aber lecker!

Irgendwer hat wohl ein Stück Butter im Salat hinterlassen. Oder war das Remoulade? Es schmeckte zumindest wie reine Butter.

Aber was tut man nicht alles…

Autor:
Datum: Freitag, 21. Mai 2010 9:09
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Essen

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen