Griechisches Hacksteak mit Tsatsikidressing und Gemüse-Reis-Salat

Griechisches Hacksteak mit Tsatsikidressing und Gemüse-Reis-Salat

Griechisches Hacksteak mit Tsatsikidressing und Gemüse-Reis-Salat

Merkste was?

Schon wieder Reis!

Das ist erst die Spitze des Eisbergs. Ich glaube, das ist der Beginn einer langen und intensiven Freundschaft. Ich hoffe nur, Mais wird nicht zu eifersüchtig.

Was die Speise an sich betrifft, so war mein Gaumen anfangs sehr erfreut. Allerdings entpuppte sich das Tsatsiki als ziemlich intensiv.

Mein Umfeld wird es mir danken!

Bitte!

Autor:
Datum: Freitag, 11. September 2009 14:04
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Essen

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Ein Kommentar

  1. 1

    Reissalat – bereichert jede Grillparty…

    Ein Reissalat ist schon was Feines. Er ist meistens schnell zubereitet, schmeckt gut und ist beliebt bei jedem kalten Buffet, aber auch auf Grillpartys. Außerdem kann man ihn schon ein paar Stunden vor dem Verzehr vorbereiten und hat so noch Zeit…

Kommentar abgeben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen