Nachtgedanken

Gestern Abend auf dem Heimweg (ich war gerade zufällig auf dem Weg nach Hause) überkam mich das Gefühl, in den Rückspiegel meines 601er Trabant (Kombi!) schauen zu müssen. Dies tat ich auch.

Manchmal muss man im Leben einfach mal etwas riskieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.